Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Hier finden Sie alles über die Kindertagesstätte, sowie das Familienzentrum Kreisel e.V.

 

Aktuelles

Termine 2022

 

 

Gemeinsam laufen gegen Gewalt an Frauen
Sponsorenlauf2021.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Letztes Jahr musste er pandemiebedingt ausfallen, dieses Jahr wird er in einem virtuellen Format durchgeführt – der Sponsorenlauf des Frauenbüros des Landkreises Waldeck-Frankenberg in Zusammenarbeit mit dem Verein „Frauen helfen Frauen Waldeck-Frankenberg“ zugunsten des Frauenhauses Bad Wildungen. In der Zeit vom 1. September bis zum 31. Oktober 2021 können sportbegeisterte Läuferinnen und Läufer zusammen mit ihren Sponsoren getreu des Mottos der Veranstaltung „Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ laufen. Landrat Dr. Reinhard Kubat und Kreisfrauenbeauftragte Beate Friedrich rufen zu reger Teilnahme auf.

„Das Frauenhaus Bad Wildungen leistet eine sehr wertvolle Arbeit in der Bewältigung der Folgen häuslicher Gewalt, von der tatsächlich überwiegend Frauen betroffen sind“, so Beate Friedrich. Durch die Pandemie mit ihren Kontaktbeschränkungen und daraus folgend der Notwendigkeit, in den eigenen vier Wänden zu bleiben, auf teilweise engem Raum über einen längeren Zeitraum beisammen sein zu müssen, habe die häusliche Gewalt sogar noch zugenommen. Umso wichtiger sei es also, ergänzt der Landrat, den Sponsorenlauf nicht ein weiteres Jahr ausfallen zu lassen. „Daher haben wir auf dieses neue, virtuelle Format zurückgegriffen.“

Wer bei dem Lauf mitmachen möchte, füllt ein Anmeldeformular mit Namen, Adresse und E-Mail-Adresse aus. Auch die Sponsoren - z. B. Familie, Freunde, Vereine oder Firmen - tragen sich auf der Anmeldung mit ihren Kontaktdaten ein. Sie entscheiden, ob sie einen Festbetrag für „ihre“ Läufer*in zahlen oder pro gelaufenen Kilometer einen ebenfalls selbst festlegbaren Betrag. Über die Anzahl der gelaufenen Kilometer informiert die/ der Gesponserte nach dem Lauf. Alle Einnahmen kommen ohne Abzüge dem Frauenhaus Bad Wildungen und damit den dort wohnenden Frauen und Kindern zugute.

„Wir können selbstverständlich auch Spendenquittungen ausstellen“, wirbt Gundula Schmieding vom Verein „Frauen helfen Frauen“ für den Sponsorenlauf. Möglich ist dies allerdings erst ab einem Betrag von 25 Euro. Landrat Dr. Kubat weist außerdem auf den Zusammenschnitt hin, der aus Bild- und Videomaterial vom Sponsorenlauf erstellt werden soll. „Dafür brauchen wir jede Menge Fotos oder Videos von den Läuferinnen und Läufern“, gerne mit der Urkunde, die sich alle Teilnehmenden mit Name und gelaufenen Kilometern ausstellen können. Der Zusammenschnitt soll auf der Homepage und der Facebook-Seite des Vereins „Frauen helfen Frauen Waldeck-Frankenberg“ und in den lokalen Printmedien veröffentlicht werden.

Weitere Informationen zum Sponsorenlauf sind im Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg unter Tel. 05631 954-318, E-Mail frauenbuero@lkwafkb.de, oder beim Verein „Frauen helfen Frauen“ unter Tel. 05621 3095, E-Mail frauenhaus@fhf-waldeckfrankenberg.de, Facebook frauenhelfenfrauen.wa.fkb zu erhalten. Die Veranstalter freuen sich über zahlreiche „Mitlaufende“ in der Zeit vom 1. September bis 31. Oktober 2021.

Hier finden Sie uns

Kreisel e.V.
Am Mühlwege 6a
34497 Korbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5631 98100 (Büro Kita)

oder

+49 5631 914639 (Büro Familienzentrum)

 

oder schreiben Sie uns eine Email

 

Familienzentrum@kreisel-ev.de

 

Wir sind Mitglied
Druckversion Druckversion | Sitemap
Kreisel e.V.